TRINKGELDAUTOMAT – TOUROPHON

Bei der Ausstellung „Zimmer frei!“ im Stadtmuseum Villach sind zwei Arbeiten von mir vertreten. 

 

Beim TRINKGELDAUTOMATen kann nach Einwurf eines Trinkgelds in der Höhe von einem Euro zwischen DANKE SCHÖN, EIN LÄCHELN, und NICHTS gewählt werden.

 

 

Aus dem Hörer des TOUROPHONs sind touristische Texte von Daniel Wisser zu hören, dazu erscheint auch ein neues Buch von Orthochrome.

 

 

Stadtmuseum Villach

Widmanngasse 38, 9500 Villach

Eröffnung 3. Mai , 18:00 Uhr

Von 4. Mai bis 31. Oktober 2018

Di - So 10 bis 16:30 Uhr

 


BDO Wien

 

Wandarbeit ind der Kantine der BDO Wien

Plexiglas Laser geschnitten

Hauptbahnhof

Ausführung 2018

 

 

 

Grundlage für die künstlerische Gestaltung ist ein Bild im Format von 200 x 240 cm. Die Bilder dieser Serie sind als Ausschnitt aus seinem größeren Ganzen gedacht und behandeln Themen wie: Das Selbe, das Gleiche und das Ähnliche, Ordnung und Chaos, Chaos als eine Form der Ordnung. Die Malerei wird digitalisiert, reduziert und in ihre Einzelteile zerlegt. Diese Teile bilden wiederum die Basis für ein neu generiertes Motiv, das sich immer wieder auflösend über die Rückwand der Kantine zieht. 

 

Architektur: Atelier Heiss ZT GmbH